Wirbelsäulengymnastik

Die Wirbelsäulengymnastik beinhaltet eine Aufwärmphase und spezielle Dehn- und Kräftigungsübungen zum gezielten Aufbau und Stärkung der Rücken- und Bauchmuskulatur, Verbesserung der Beweglichkeit der Wirbelsäule und aller anderen Gelenke sowie der Verbesserung der Körperhaltung.

Weiterhin werden in der Wirbelsäulengymnastik das Zusammenspiel aller Muskeln und Gelenke verbessert und durch An- und Entspannungsübungen Verspannungen in der Muskulatur gelöst. 

Die Wirbelsäulengymnastik ist eine Wohltat für den Rücken.

Die Teilnehmer erhalten wichtige Tipps für den Alltag.